Romantische Seen und unerforschte Wälder…

Erlebnisreise nach Polen und Masuren


Unsere DESIGNER TOURS Erlebnisrundreise führt Sie durch die schönsten Gebiete Masurens. Die reizvolle Landschaft an der Ostsee mit den ehemaligen Seebädern, die berühmte Hafenstadt Danzig mit der historischen Altstadt und Masuren mit den schier endlosen Wäldern, die hügeligen Felder und bunten Wiesen, auf denen Storch und Kranich zu Hause sind. Erleben Sie nicht nur die Kulturstädte Danzig & Stettin, sondern erkunden auch die sagenumwobene Marienburg. Zahlreiche DESIGNER TOURS Specials wie die Übernachtung im Schlosshotel Ryman oder der Folkloreabend in Allenstein machen die Reise zu einem unvergesslichen Erlebnis im ehemaligen Ostpreußen.
    


Reiseverlauf

1.Tag: Mittwoch / 12.08.20: Busanreise  Kappeln > Berlin > Ryman
Am Morgen beginnen wir unsere Reise gen Osten. Für die erste zünftige Stärkung unterwegs hat DESIGNER TOURS Chefin Jördis persönlich gesorgt und Ehemann Sumeet, -Ihrem Reiseleiter- ein schmackhaftes Picknick für alle Reisegäste mitgegeben.
Genießen Sie die Fahrt in unserem gemütlichen Fernreisebus vorbei an den Rapsfeldern Norddeutschlands über Berlin zur polnischen Grenze. Die Ankunft in Ryman erfolgt im Laufe des Nachmittags, wo wir bereits von unserer polnischen Reiseleitung erwartet werden. Unser DESIGNER TOURS Special: Die heutige Nacht verbringen wir in einer besonders charmanten Unterkunft: Das Schlosshotel Ryman heißt uns mit seinen individuell eingerichteten Zimmern und seiner traumhaften Lage direkt am See willkommen. Genießen Sie unseren Willkommensabend im Schlossrestaurant. (P, A)

2.Tag: Donnerstag / 13.08.20: Ryman - Koeslin - Stolp - Danzig
Nach dem Frühstück in Ryman starten wir auf unsere kurzweilige Busfahrt zum Slowiński Nationalpark . In Leba angekommen, begeben wir uns auf einen interessanten Ausflug per Elektrowagen zum Eingang des Nationalparks Słowiński, wo wir die berühmten Wanderdünen besuchen. Nach diesem Ausflug in zauberhafter Natur setzen wir unsere Reise nach Danzig fort. In Danzig wohnen wir direkt im Zentrum, so dass Sie jederzeit zu Fuß in die Altstadt schlendern können. (F, A)

3.Tag: Freitag / 14.08.20: Danzig
Heute nach dem Frühstück begeben wir uns auf eine Stadtführung in die Danziger Altstadt. Besucher aus Norddeutschland meinen oft, Vertrautes beim Bummel durch die Stadt zu entdecken. Das architektonische Erbe der Hanse ist unübersehbar. Die reich verzierten Bürgerhäuser und öffentlichen Gebäude aus der goldenen Zeit der Stadt im Stil des Danziger Manierismus geben Gdańsk ihren liebenswerten Charme. Das Erbe Danzigs wurde von den polnischen Bewohnern Danzigs sorgfältig rekonstruiert und wird heute liebevoll bewahrt. Auf dem Stadtrundgang sehen Sie nicht nur die Lange Gasse, das Grüne und Goldene Tor, sondern auch den berühmten Neptun Brunnen, das Krantor und die fantastische Marienkirche, die auch die Perle der Gotik genannt wird. Die Danziger Marienkirche gilt übrigens als die größte Backsteinkirche der Welt. Anschließend Busfahrt nach Oliwa. Unser DESIGNER TOURS Special: In Oliwa erleben wir nicht nur eine ausführliche Führung durch die Kathedrale, sondern wohnen auch einem Orgelkonzert bei. In Zoppot  besuchen wir die längste Holzmole Europas. Der Rest des Tages steht Ihnen für eigene Entdeckungen in Danzig zur freien Verfügung. Wer mag, folgt dem Reiseleiter auf einen Besuch in einen Bernsteinladen in die Danziger Altstadt, wo Sie alles über das „Gold der Ostsee“ erfahren können. (F, A)

4.Tag: Samstag / 15.08.20: Danzig - Nowy Dwór Gdański - Marienburg
Nach dem Frühstück begeben wir uns auf den Weg zur Marienburg, dem Kulturhighlight Nordpolens. Auf einer spannenden Besichtigung lernen wir den Sitz des Hochmeisters des Deutschen Ritterordens im Mittelalter genauer kennen. Die Marienburg gilt als die größte Backsteinburg der Welt und befindet sich seit 1997 auf der UNESCO-Liste des Weltkulturerbes. Das Schlossmuseum Marienburg besitzt neben mittelalterlichen Skulpturen eine Waffensammlung, sowie eine außergewöhnlich schöne Sammlung von Bernsteingegenständen. Anschließend fahren wir nach Allenstein. (F, A)

5.Tag: Sonntag / 16.08.20: Masurische Seenplatte
Masuren, Land der stillen Seen und dunklen Wälder. Erkunden Sie Land und Leute, Sehenswürdigkeiten und geschichtsträchtige Orte. Erleben Sie ein wunderschönes Land mit freundlichen Bewohnern. Noch vergeht die Zeit hier scheinbar langsamer. Vormittags fahren wir zum Kloster Heilige Linde, dem Kleinod des Barocks, wo uns eine fachkundige Führung und ein weiteres Orgelkonzert erwarten, bevor wir den geschichtsträchtigen Ort Wolfsschanze besuchen. Führung und Besichtigung des ehemaligen Hitler-Hauptquartiers in Ostpreußen. Zu besichtigen sind unter anderem rund 50 Bunker, wovon fünf in unvorstellbaren Ausmaßen und aus massivem Stahlbeton angelegt wurden. Der Nachmittag steht in dieser schönen Region zur freien Verfügung. Ihr Reiseleiter berät Sie gern. Am Abend erwartet Sie ein weiteres DESIGNER TOURS Special: Nach einer privat für uns arrangierten Kutschfahrt durch die wunderschöne Umgebung verzaubern wir Sie mit einem landestypischen Folkloreabend mit Musik, Tanz und Gesang. Abgerundet wird der Abend mit typisch polnischen Spezialitäten. (F, A)

6.Tag: Montag / 17.08.20: Masurische Seenplatte
Nach dem Frühstück fahren wir mit dem Bus nach Nikolaiken. Von hier aus starten wir auf eine Schifffahrt mit der "weißen Flotte " bis nach Loetzen. Genießen Sie die wunderschöne Seenlandschaft, Entspannen am Deck und lassen die grünen Ufer an sich vorbei ziehen. In Loetzen erwartet uns erneut unser Bus, der uns quer durch die wunderschöne Johannisburger Heide, wo wir bei gutem Wetter etwas spazieren wollen, zurück nach Allenstein bringen wird. (F, A)

7.Tag: Dienstag / 18.08.20: Masurische Seenplatte
Vormittags begeben wir uns auf einen weiteren Ausflug nach Krutyń. Hier erwartet uns eine rund 1,5 stündige Stakenbootsfahrt auf dem Kritinnen Fluss. Anschließend Weiterreise nach Wojnowo, wo wir das orthodoxe Kloster besuchen.
In Ruciane Nida haben Sie ausreichend Zeit zur freien Verfügung. Schlendern Sie entlang der Uferpromenade oder lassen in einem vielen Cafes und Kneipen einfach nur die Seele baumeln. Wer mag, kommt mit der Reiseleitung mit nach Popielno, wo eine fakultative Führung durch einen Privatzoo angeboten wird. Nachmittags Rückfahrt ins Hotel. (F, A)

8.Tag: Mittwoch / 19.08.20:  Allenstein - Bromberg - Walcz - Szczecin
Nach dem Frühstück erfolgt die Busfahrt nach Stettin. Stettin wird auch die Großstadt im Grünen genannt und das mit vollem Recht. Gleich außerhalb sind Sie in den schönsten Wäldern und die Lebensader der Stadt, das Wasser, lockt zum Segeln, Rudern und anderen Wassersportarten. Das Wasser von Oder und Ostsee hat die Stettiner immer bestimmt. Im Mittelalter war es die Kontrolle über die Schifffahrt auf dem Oderstrom, im 19. Jahrhundert die großen Seeschiffwerften und die Touristen, die via Dampfer über Stettin in die nahegelegenen Ostseebäder fuhren. Spät nachmittags entführen wir Sie auf eine kompakte Stadtbesichtigung in die Stettiner Altstadt. Das Alte Rathaus, das Stettiner Schloss, die Hakenterrasse sowie die Jacobikirche dürfen auf Ihrer Besichtigungstour nicht fehlen. (hier sind evt. Eintrittsgelder vor Ort zu zahlen). Abendessen und Übernachtung in Stettin. (F, A)

9.Tag: Donnerstag / 20.08.20: Stettin - Kappeln
Am Morgen heißt es nun Abschied nehmen. Nach dem Frühstück treten wir die Heimreise an. Gegen Abend erreichen wir Schleswig-Holstein. Ende der Reise. (F)

 

Routen-, Hotel- und Programmänderungen bleiben ausdrücklich vorbehalten.
Mahlzeiten wie angegeben (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen)

 

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen

 

 Reisepreis pro Person im Doppelzimmer:            € 1.199,-
 Einzelzimmer:   €    229,-

 

 

Im Reisepreis eingeschlossene Leistungen:
•    9 tägige Rundreise ab/bis Schleswig-Holstein im bequemen Reisebus mit Klimaanlage & WC
•    Durchgehende, deutschsprachige DESIGNER TOURS Reiseleitung ab/bis Schleswig Holstein sowie lokale, deutschsprachige Reiseführer ab/bis deutsch/polnischer Grenze
•    8 Übernachtungen in Hotels der gehobenen Mittelklasse (Doppelzimmer mit Bad oder Dusche und WC)
•    täglich Halbpension (1x Frühstückspicknick, 8 x Frühstück, 8 x Abendessen)
•    sämtliche Eintrittsgelder gemäß Reiseverlauf
•    Unsere DESIGNER TOURS Specials:
o    Romantikübernachtung im Schlosshotel Ryman mit 3 Gang-Menü
o    Besuch der Wanderdüne im Slowinski Nationalpark
o    Orgelkonzert im Dom Oliwa
o    Folklore-Sonderabend in Allenstein mit Kutschfahrt, Musik, Tanz und polnischen Spezialitäten
o    Stakenbootsfahrt auf dem Kritinnen Fluss
o    Schifffahrt mit der Weißen Flotte von Niedersee – Nikolaiken
o    Exklusiver Vorbereitungsabend mit polnischen Spezialitäten und Reiseimpressionen im Sommer 2020
•    Einreisegebühr Polen
•    Umfassende Reiseinfos/Studienmappe
•    Sicherungsschein / Insolvenzversicherung


Nicht eingeschlossene Leistungen:
• persönliche Ausgaben (Trinkgelder, Getränke, nicht angegebene Mahlzeiten etc.)

 

Allgemeine Informationen:
Reisepapiere für deutsche Staatangehörige: Personalausweis erforderlich. *
Visa für deutsche Staatsangehörige:     nicht erforderlich
Impfungen: derzeit keine Impfungen vorgeschrieben. *
Reiserücktrittsversicherung: unbedingt zu empfehlen. Bitte kontaktieren Sie uns für ein Angebot!
Reiserücktritt: gegen Zahlung einer Entschädigung laut unserer aktuellen Stornostaffelung möglich (siehe AGB’s)
Zahlung:     Anzahlung (20%) sofort per Überweisung fällig
        Restzahlung 4-6 Wochen per Überweisung vor Reiseantritt
Hinweis für Personen mit eingeschränkter Mobilität: Diese Reise ist im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität NICHT geeignet! Bitte kontaktieren Sie uns, um hierzu genauere Informationen unter Berücksichtigung Ihrer persönlichen Bedürfnisse zu erhalten!
* Quelle: https://www.auswaertiges-amt.de | Stand Juli 2019

 

 

 

ReiseLOUNGE by DESIGNER TOURS

 

Flensburger Str. 40

24376 Kappeln

Telefon: 0 46 42 - 9 25 75 15
Fax:       0 46 42 - 9 25 75 26

E-Mail:    reiselounge@designer-tours.de

Internet: www.designer-reiselounge.de

Mo. - Fr.  09:00 - 18:00 Uhr
Sa.          09:00 - 13:00 Uhr

Datenschutz  |   Impressum  |   AGBs