London on foot

London on foot
Insider-Walkingtour mit Sumeet Sehgal

 

„NUR WO DU ZU FUß WARST, BIST DU AUCH WIRKLICH GEWESEN.“ (J. W. VON GOETHE)


DESIGNER TOURS Chefreiseleiter und Firmeninhaber Sumeet Sehgal hat lange in London gelebt. Kennt das Flair der verschiedenen Stadtteile, schöne Spazierrouten und ausgefallene Restaurants wie seine Westentasche. Kommen Sie mit auf unsere erste Insider-Städtereise nach London, in die pulsierende Metropole an der Themse, die wir komplett zu Fuß bzw. mit öffentlichen Verkehrsmitteln erobern wollen. Bummeln in Little Venice, Straßenmarkt in Notting Hill, Food meets Fashion in Camden, Hightea in Covent Garden, Picknick im Park, 9 ¾ Kingscross - Harry Potter auf der Spur…Erwandern Sie mit Sumeet seine 2.Heimat die britische Hauptstadt London.
 

Reiseverlauf

1.Tag: Montag / 22.06.2020: Fluganreise in die Weltmetropole London
Am Vormittag erfolgt die Anreise mit dem Flugzeug nonstop von Hamburg nach London Heathrow. BRITISH AIRWAYS bringt uns in nur 1,5 Stunden sicher in die britische Metropole an der Themse. In Heathrow angekommen, nehmen wir unser Gepäck und besteigen die Piccadily Line und fahren ohne umzusteigen ins Stadtzentrum, wo wir für 5 Nächte das zentralgelegene Komforthotel Holiday Inn in Kensington beziehen. Unser Hotel liegt nur 5 Gehminuten von der U-Bahnstation Gloucester Road entfernt. Die günstige Lage unseren Hotels nah an einer U Bahn Station sowie Attraktionen wie Kensington Gardens oder Royal Albert Hall ermöglichen uns die Stadt sehr gut zu Fuß zu erkunden. Am Abend bietet sich die Möglichkeit, für einen ersten gemeinsamen, optionalen Restaurantbesuch. Unser kulinarischer DESIGNER TOURS Tipp: Wir beginnen unsere kulinarische Reise heute Abend mit „very british“. Bumpkin, South Kensington bietet ein schönes Ambiente und kombiniert traditionelle, britische Gerichte mit einem modernen Flair. Es wird mit saisonalen, lokalen Produkten gearbeitet und Klassiker wie Steak Pie oder Sticky Toffee Pudding und natürlich „good old Fish and Chips“ sind u.a. auf der Karte.
   
2.Tag: Dienstag / 23.06.2020: Auf den Spuren der Royals durch die Parklandschaft Londons (F, P)
Nach dem Frühstück starten wir in den Tag mit einem morgendlichen Spaziergang durch den Kyoto Garten, ein verstecktes Juwel im Stadtviertel Holland Park. 1992 fand in London das Japan Festival statt, für dessen Anlass ein japanischer Garten-Stararchitekt den Park entwarf. Von hier schlendern wir weiter zum Kensington Palace mit seinen Gärten. In einem Teil des historischen Palastes ist das junge Kronfolgerpaar William und Kate mit ihren drei Kindern zu Hause. Am Round Pond vorbei machen wir einen Stopp am Prinzess Diana Gedenkbrunnen. Von hier sind wir nur wenige Gehminuten von der wunderschönen Konzertlocation, der Royal Albert Hall, entfernt. Hier erwartet uns eine ca. einstündige Führung durch das Kulturerbe. Nach einer Erfrischungspause im Hyde Park mit Picknick geht es weiter durch die schöne Parklandschaft zum imposanten Buckingham Palace. Am Ufer der Themse bewundern wir Big Ben, das historische Parlamentsgebäude und die Westminster Brücke. Über Trafalgar Square sind wir nun nur noch einen Katzensprung von Covent Garden entfernt, wo wir den heutigen Spaziergang beenden werden. Hier haben Sie Zeit für individuelle Erkundungen durch das lebhafte Viertel. Den Rückweg ins Hotel bewältigen Sie komfortabel mit der U-Bahn. Unser kulinarischer DESIGNER TOURS Tipp: London ist ein Schmelztiegel der Kulturen. Die Gastronomie profitiert enorm von dieser Vielfalt und das nutzen wir gerne aus. Wie wäre es heute Abend mit einer Küche des östlichen Mittelmeeres. Das trendige Restaurant Ceru bringt die Farben des Mittelmeers auf den Tisch und arbeitet mit nahezu 100 Zutaten, die täglich frisch mit über 20 Gewürzen zubereitet werden. Lamm und Fischspezialitäten zusammen mit Granatapfel, Rote Beete, Pinienkernen oder Walnüsse verleihen unserem Abend eine besondere Note.
       
3. Tag: Mittwoch / 24.06.2020: Der Tag am Themse, der zweitlängste Fluss Englands (F)
Mit fast 350 km Länge verbindet die Themse London mit der Nordsee und wird im Stadtgebiet London von 35 Brücken überspannt. Der heutige Tag beginnt mit einer U-Bahn Fahrt ans südliche Ufer der Themse. Vom London Eye geht es auf dem Queens Walk entlang der Südpromenade zum South Bank Centre mit Royal Festival Hall, Queen Elizabeth Hall und National Theatre, sowie National Film Institute, Gabriel's Wharf, OXO Tower and Centre, Tate Modern und am Shakespeare's Globe Theater vorbei. Auf Wunsch ist eine optionale Führung durch das Globe Theater buchbar. Wer Lust auf moderne Kunst hat, folgt dem Reiseleiter in die Tate Modern Gallery (Eintritt frei, Sonderausstellungen gegen Aufpreis!). Anschliessend genießen Sie einen schönen Rundumblick von der Fußgänger-Milleniumbrücke, die den Southwark mit der Londoner City am Nordufer verbindet. Der Borough Market liegt nun wenigen Gehminuten von uns entfernt. Die frischen Produkte und schmackhaft eingerichteten Stände laden nun für einen Imbiss und eine individuelle Erfrischungspause, ganz in der Art der Londoner Locals, ein. Für einen fantastischen 360 Grad-Panoramablick entführen wir Sie auf die Dachterrasse des Sky Gardens, dies ist ein Hochhaus mit toller Aussichten und charmanter Bar. Haben Sie vielleicht Lust mit einem G & T in der Hand, die Skyline von London zu genießen? Schon 3 Tage in England und noch nie in einem Pub gewesen? Na dann, Sumeet nimmt Sie heute in einem traditionellen Pub in London. Wenn Sie Lust auf ein frisch gezapftes Ale, Bier oder Guinness haben, dann sind wir hier genau richtig.

4. Tag: Donnerstag / 25.06.2020: Little Venice und Camden Town (F)
Nach einem ausgiebigen Frühstück starten wir heute mit der U Bahn in Richtung Norden. Von „Paddington Station“ fahren wir zunächst nach Little Venice. Dass London nicht immer hektisch sein muss, zeigt sich in diesem Stadtviertel am Grand Union Kanal. Wegen der Enge der Kanäle und einer Vielzahl der Brücken, die diese überspannen, nennt man diese Gegend Little Venice. Auf dem Kanal befinden sind viele Hausboote, manche sogar mit kleinen Cafés. Der Ort strahlt eine Ruhe aus, die man sonst nicht in einer Metropole erwartet. Von hier aus genießen wir eine Bootsfahrt auf dem Kanal, vorbei am Londoner Zoo, bis zum „Camden Lock“. In Camden öffnet sich eine ganz andere Welt für uns: In diesem bunten Stadtviertel von London gibt es viele Märkte, alternative Mode, die Musik und Künstler-Szene und leckere Essstände, die von mexikanisch, über arabisch bis chinesisch und thailändische Spezialitäten anbieten. Auch für die Hardcore Fans sind natürlich auch englische Fish and Chips dabei. Am Nachmittag fahren wir mit der U Bahn zum Tower of London, die berühmteste Festung der Stadt. Die Festung war über die Jahrhunderte nicht nur Residenz, sondern diente auch als Waffenkammer und Gefängnis. (Besichtigung von außen, Eintritt optional möglich!). Heute sind hier die Kronjuwelen in einem Museum untergebracht. Einen Blick auf die Tower Bridge und die HMS Belfast, ein ehemaliges Kriegsschiff der Royal Navy darf auch nicht fehlen. Lassen Sie sich von Ihrem Reiseleiter noch ein verstecktes Juwel zeigen. Die Ruine der Kirche „St. Dunstan in the East“ ist eine friedliche Oase inmitten der City of London. Wir schlendern durch das Finanzherz der Stadt zur St Pauls Kathedrale. Hier findet üblicherweise montags bis freitags um 17.00 Uhr eine Messe mit Chorgesang statt. Diese dauert ca. 45min und der Eintritt ist kostenlos, so dass wir gleichzeitig einen guten  Eindruck vom Innenbereich der Kathedrale erhalten. Am Abend nimmt Sie Sumeet an die DESIGNER TOURS Hand und weiht Sie in die Geheimnisse der indischen Küche ein. Wer mag, folgt ihm in eines seiner Lieblingsrestaurants. Bei einer indischen Population von über 500.000, lassen sich insbesondere in dieser Stadt authentische, indische Gaumenfreuden mit exklusivem Ambiente kombinieren.
     
5.Tag: Freitag / 26.06.2020: Mein London (F)
Heute habe Sie die Qual der Wahl, es erwartet Sie ein programmfreier Tag, ganz nach dem Geschmack von Individualisten. Wählen Sie Ihren Favoriten aus diversen Optionen in unserem Repertoire, Ihr Reiseleiter steht Ihnen mit Tipps zur Seite. Zur Wahl stehen:
•    Eine geführte Tour durch das weltberühmte Tennisstadion Wimbledon mit Museum.
•    Up at the O2: Hier werden Nervenkitzel und Sightseeing verbunden. Bei dieser 90- minütigen Experience klettern Sie selbst auf die bekannte O2 Arena hoch und auch wieder hinunter. Neben dem Erfolgserlebnis, es bis nach oben geschafft zu haben, genießen Sie hier oben einen fantastischen Blick über die Stadt, Themse und insbesondere Canary Wharf. Sie erhalten einen Kletteranzug, Schuhe und Gurt und sind so perfekt für dieses Abenteuer ausgestattet. Natürlich werden Sie die gesamte Zeit von einem erfahrenen Guide betreut.
•    Harry Potter Walking Tour: Sie kommen unter anderem an dem Tropfenden Kessel, dem Zauberministerium und an der roten Telefonzelle, die Mr. Weasley und Harry Potter benutzten, um in das Hauptquartier des Zaubereiministeriums einzudringen, vorbei.
•    Notting Hill mit Portobello Market: Ein Stadtviertel mit Flair erleben. Der Markt am Portobello Road, die viktorianische Villen und Restaurants aus allen Herrenländern erwarten Sie heute, wenn Sie Lust auf einem gemütlichen Bummel haben.
•    Ausflug nach Windsor Castle: Die Anreise erfolgt mit der liebgewonnenen Tube. Gute Laufschuhe sind auf dem Kopfsteinpflaster der Burg empfehlenswert. Die Führung erfolgt mit Audioguides
•    Noch nichts Spannendes für Sie dabei?! Wie wäre es mit einem Kultur- und Geschichtstag im British Museum (Eintritt frei). Für die Shopping Liebhaber lockt Harrods und die Oxford Street.

Am späten Nachmittag treffen wir uns dann alle wieder und unternehmen wir eine gemeinsame Bootsfahrt auf der Themse von Westminster bis Greenwich - eine angenehme Art, die Skyline von London nochmals an beiden Ufern vorbei zeihen zu lassen und die erlebnisreiche Reise abzurunden, bevor Sie Sumeet in ein letztes Insiderrestaurant der Stadt entführt.

6.Tag: Samstag / 27.06.2020: bye bye UK (F)
Nach dem geruhsamen Frühstück fahren wir gemeinsam mit der Tube zurück zum Flughafen. Am frühen Nachmittag heisst es dann „boarding completed“, es geht zurück mit BRITISH AIRWAYS nach Hamburg. (F)


Mahlzeiten wie angegeben (F = Frühstück, M = Mittagessen, A = Abendessen)
Unvorhergesehene Flugplan-, Hotel- oder Reiseverlaufänderungen ausdrücklich vorbehalten!
 

 Mindestteilnehmerzahl: 10 Personen, maximal 18 Personen 

 

Reisepreis pro Person im Doppelzimmer inkl. Flug & Transfer:              € 1.333,-
Einzelzimmerzuschlag: €    429,-

                              

Im Reisepreis eingeschlossene Leistungen:

•    Linienflug ab/bis Hamburg nach London in der Economy Class von BRITISH AIRWAYS inkl. 23 kg Freigepäck, Flugsteuern/Kerosin
•    7-tägige Travel Card für die uneingeschränkte Nutzung aller Verkehrsmittel des Londoner Verkehrsnetzwerkes (Zone 1-6)
•    5 Übernachtungen in Hotel Holiday Inn Kensington***+ inkl. täglich Frühstück
•    Deutschsprachige DESIGNER TOURS Reiseleitung durch Sumeet Sehgal
•    Sämtliche im Reiseverlauf erwähnten Besichtigungen und Ausflüge inkl. der erwähnten Eintrittsgelder
•    Unsere DESIGNER TOURS Specials:
     o    Bootsfahrt auf der Themse
     o    Bootsfahrt auf Camden Canal
     o    Geführte Tour in der Royal Albert Hall inkl. Eintritt
     o    Picknick im Hyde Park
     o    Besuch der St. Pauls Kathedrale mit Messe und Chormusik
     o    Exklusiver Vorbereitungsabend mit landestypischen Spezialitäten und Reiseimpressionen im Sommer 2020
•    Umfassende Reiseunterlagen mit Studienmappe
•    Sicherungsschein / Insolvenzversicherung



nicht eingeschlossen:

•    persönlicher Ausgaben (Trinkgelder, Getränke, Shopping)
•    nicht angegebene Mahlzeiten
•    fakultative Ausflüge/Eintrittsgelder (Vorausbuchung empfohlen)
o    Theater-/Musicaltickets Preis auf Anfrage
o    Wimbledon Museum / geführte Tour inkl. Eintritt (€ 40,-)
o    Up at O2 Area (ab € 40,- je nach Leistungspaket)
o    Harry Potter Walking Tour (€ 20,-)
o    Eintritt Tower of London (€ 28,-)
o    Eintritt & Führung Shakespeare´s Globe Theater (€ 16,-)
o    Eintritt & Führung mit Audioguides in Windsor Castle (€ 50,-)



Darf es noch etwas mehr sein!?
Wer mag, nutzt die verkehrsgünstige Lage des Hotels und das umfassende Kulturangebot der Stadt. Was der Broadway für die USA ist, ist das West End für London und Großbritannien: das Theaterviertel schlechthin. Der Stadtteil liegt in der City of Westminster, London. Als Theaterzentrum des West Ends wird für gewöhnlich die Gegend um den Leicester Square, den Trafalgar Square und den Piccadilly Circus verstanden. Die Theater befinden sich an der Drury Lane, der Shaftesbury Avenue und am Strand. Analog zum Broadway wird dieser Teil des West Ends auch als Theatreland bezeichnet.
Gerne sind wir Ihnen bei der Bestellung von Musical-/Theatertickets behilflich. Preise auf Anfrage (abhängig von Theaterstück/Zeit/Verfügbarkeit)

Wichtige Informationen:

Allgemeine Informationen:
Reisepapiere für deutsche Staatangehörige: Reisepass / Personalausweis erforderlich. * (mindestens gültig bis 6 Monate nach Ausreise)
Visa für deutsche Staatsangehörige: derzeit nicht erforderlich*
Impfungen: derzeit keine Impfungen vorgeschrieben. *
Reiserücktrittsversicherung: unbedingt zu empfehlen. Bitte kontaktieren Sie uns für ein Angebot!
Reiserücktritt: gegen Zahlung einer Entschädigung laut unserer aktuellen Stornostaffelung möglich (siehe AGB’s)
Zahlung:     Anzahlung(20%) sofort per Überweisung fällig
                   Restzahlung 4-6 Wochen per Überweisung vor Reiseantritt
Hinweis für Personen mit eingeschränkter Mobilität: Diese Reise ist im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität NICHT geeignet! Bitte kontaktieren Sie uns, um hierzu genauere Informationen unter Berücksichtigung Ihrer persönlichen Bedürfnisse zu erhalten!
* Quelle: Auswärtiges Amt | Stand Juni 2019



 
 

Reisepreis

 

p.P. ab 1.333,- €

 

Einzelzimmerzuschlag 429,- €

Anfrage

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

ReiseLOUNGE by DESIGNER TOURS

 

Flensburger Str. 40

24376 Kappeln

Telefon: 0 46 42 - 9 25 75 15
Fax:       0 46 42 - 9 25 75 26

E-Mail:    reiselounge@designer-tours.de

Internet: www.designer-reiselounge.de

Mo. - Fr.  09:00 - 18:00 Uhr
Sa.          09:00 - 13:00 Uhr

Datenschutz  |   Impressum  |   AGBs